Ich möchte mich Ihnen vorstellen

oder

warum ich das tue, was ich tue, und das auch gerne…

 

Hallo, zunächst freut es mich, dass Sie mich gefunden haben.

Ich bin Fachanwältin für Familienrecht, Spezialistin für Erbrecht und ausgebildete Mediatorin.Silke Helmling

Ich habe selbst eine schwierige Scheidung hinter mir und weiss, wie hilflos man sich in einer solchen Situation mitunter fühlt.
Man wünscht sich einen Experten an seiner Seite, der alle anstehenden Probleme analysiert und Lösungen erarbeitet.
Der Wege aufzeigt, wie es nach Trennung und Scheidung weiter gehen kann.

Meine Tätigkeit geht über das rein Juristische weit hinaus.
Ich möchte Menschen in dieser schwierigen Lebenssituation unterstützen und begleiten.
Ich möchte keinen Rosenkrieg, sondern faire Vereinbarungen, die es möglich machen, dass man sich auch nach der Scheidung in die Augen schauen und miteinander reden kann.

Deswegen bin ich auch Mediatorin.

Sehen Sie mich bitte nicht nur als Rechtsanwältin, sondern als Coach, der Ihnen hilft, Ihr Leben neu zu ordnen
und zu gestalten.

Deswegen tue ich das, was ich tue, und ich tue es gerne.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken.

Hier geht es zu meiner VITA...

VITA

Im Jahr 1988 wurde ich in Düsseldorf nach erfolgreichem Abschluss des zweiten Staatsexamens als Rechtsanwältin zugelassen
Seit 1990 übe ich meine Tätigkeit als selbstständige Rechtsanwältin in Fürth aus.
Im Jahr 2008 habe ich den Fachanwaltstitel im Bereich des Familienrechtes erworben. Im Jahr 2010 wurde der Fachanwaltskurs Erbrechts erfolgreich absolviert.

Da ich überzeugt davon bin, dass kreative Konfliktlösungen in allen rechtlichen Bereichen besser als langwierige gerichtliche Auseinandersetzungen sind, bildete ich mich 2004 zur Mediatorin weiter und schloss diese Ausbildung im Jahr 2005 nach 200 Ausbildungsstunden erfolgreich ab.

Seit dem Jahr 2006 bin ich Mitglied des Vorstandes der Nürnberger Gesellschaft für Mediation mit Sitz in Nürnberg.

Die Nürnberger Gesellschaft  für Mediation führt regelmäßig Veranstaltung zu diesem Thema durch , zu denen auch Nichtmitglieder herzlich willkommen sind.

Durch meinen Schwerpunkt Familienrecht und Mediation bin ich seit 2008 Vertrauensanwältin des Verbandes ISUV – Verband für Familien- und Unterhaltsrecht.

Neben rechtlicher Beratung für Vereinsmitglieder in allen Fragen von Trennung und Scheidung halte ich regelmäßig Vorträge zu familienrechtlichen Themen und zur Mediation für den Verein und dessen Mitglieder.

Seit mehr als 8 Jahren begleite ich Menschen auf dem schwierigen Weg von Trennung und Scheidung. Gerade in der ersten Phase einer Trennung, in der Probleme massiv hereinzubrechen scheinen, ist anwaltliche Beratung eine große Hilfe. Gerade in dieser Phase ist es wichtig, die Weichen für eine möglichst konfliktfreie und einvernehmliche Lösung der mit der Trennung anstehenden Rechtsfragen richtig zu stellen.

Hierin habe ich meine Berufung gefunden und begleite Betroffene, oft auch als Paar, durch diesen schwierigen Prozess hindurch.